Katze Links Katzenhaus-Freunde Logo Katze Rechts

Katzen in Not 2018

 

Da uns die Kapazität fehlt jede Katze aufzunehmen und einige Katzen anhand ihrer Freiheitsliebe nicht eingesperrt werden sollten, versuchen wir auf dieser Seite Katzen zu helfen, die sich in einer Notlage befinden und auf unsere Hilfe angewiesen sind.
Diese Katzen dürfen an ihren jeweiligen Plätzen bleiben bis ein neues Zuhause für sie gefunden wird.

Die Katzen werden von Tierheimen oder Privatpersonen vermittelt, die nicht mehr für die notwendigen Kosten aufkommen oder die Katzen nicht mehr länger selber pflegen können. Bei vielen führen persönliche Umstände, Allergien, Antipathie zwischen den Katzen oder Unsauberkeit dazu, dass sie schnell ein neues Zuhause brauchen.

Gerade diese Katzen benötigen Ihre Hilfe, damit sie den Rest ihres Lebens nicht im Tierheim verbringen müssen.

Wir erlauben uns Notfellchen auch auf anderen Internet Seiten auszuschreiben um sicherzustellen, dass schnell ein geeignetes Zuhause gefunden werden kann.

 

Jahr wählen:  2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008  |  2007

 

 



Katzen in Not:

In dieser Rubrik finden Sie die Katzen, die ein neues Zuhause suchen. Sie dürfen bei Ihren bisherigen Besitzern bleiben und direkt vom alten ins neue Zuhause umziehen, was für die Katzen bedeutend stressfreier ist, da sie sich nicht mehrmals an neue Lebensumstände gewöhnen müssen.

Weiter unten, unter dem Titel Vermittelte Katzen, finden Sie diejenigen Katzen die bereits ein neues Zuhause gefunden haben. Sie verbringen ihr weiteres Leben in einem schönen Zuhause und werden geliebt.

 


Dezember 2017:

 

Bambou sucht ein neues Zuhause als Freigänger

Schweren Herzen hat sich die Besitzerin entschlossen, dass sie für Bambou ein neues Zuhause suchen muss. Seit Jahren jagt er leider einer der anderen Katzen im Haushalt nach und greift sie an. In den letzten 3.5 Jahren war die Besitzerin mit beiden (Bambou und Mira) bei verschiedenen Tierärzten, ohne dass ein offensichtliches Problem erkannt wurde. Der letzte Versuch war mit einer Tierpsychologin, aber auch das hat keine Besserung gebracht.

Da das Problem damals erst nach einigen Monaten auftauchte, geht die Besitzerin davon aus, dass zwischen den zwei etwas passiert sein muss. Bambou ist gegenüber den anderen 3 Katzen sehr friedlich. Auch draussen geht er fremden Katzen eher aus dem Weg, als dass er sich auf Konflikte einlässt.

Da Mira mittlerweile ihr halbes Leben abgeschottet in einem Zimmer verbringt, ist nun der Moment gekommen, diesen schweren Schritt zu machen.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:
Frau Daniela Wassmer, 3912 Termen
Telefon    078 759 11 32

 

Bambou
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: Mai 2008
kastriert, geimpft, gechipt

Bambou Bambou

Bambou ist Einzelgänger, der gerne auch mal schmusen kommt. Er ist eher ein Grobmotoriker und hat nicht gerne Kinder. Wenn ihm etwas nicht passt, kann er zubeissen. Bambou lebt mit 4 anderen Katzen, mit 3 davon hat er keine Probleme. Wenn Hunde zu Besuch sind, ignoriert er diese. Babmou hat fast keine Zähne mehr, das behindert ihn aber nicht.

 

Sofern Sie ein Zuhause für Bambou bieten können, nehmen Sie Kontakt mit Frau Wassmer auf.

 

↑ Nach oben

 




 

Wenn Sie Fragen oder Interesse an einer Katze haben, melden Sie sich bitte direkt bei der angegebenen Adresse oder unter

[javascript protected email address]

 

Katze zwinkert

 




 

Vermittelte Katzen:

In dieser Rubrik finden Sie die Katzen, die bereits im neuen Zuhause angekommen sind und ihr Leben im neuen Daheim geniessen.
Wir danken den neuen Besitzern von Herzen für ihre Tierliebe und wünschen allen eine wunderschöne Zeit mit diesen liebenswerten Samtpfoten.

 


Februar 2018:

 

Momo sucht ein neues Zuhause als Freigängerin

Leider wurde ich festgestellt, dass die kleine Enkeltochter, welche oft zu Besuch ist, allergisch auf Katzenhaare reagiert. Somit hat sich die Besitzerin schweren Herzens entschieden, für Momo ein neues, schönes Zuhause zu suchen.

Frau Lüdi wünscht sich für sie ein neues Zuhause, welches sie nicht mit einer dominanten Katze teilen muss. Ein Plätzchen wo sie als alleinige Prinzessin verwöhnt wird, oder zusammen mit einer charakterlich liebevollen Katze. Momo soll die Möglichkeit haben, mittels einer Katzenklappe selbständig zu bleiben und in einem Garten spielen zu dürfen. Sie war bis vor einem Jahr mit ihrem Bruder zusammen, welcher leider nicht mehr bei ihnen lebt.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:
-

 

Momo
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Mix Britisch Short Hair und EHK
Farbe: getigert
Geboren: 12.04.2009
kastriert, geimpft, gechipt

Momo Momo

Momo hat einen tollen Charakter. Sie ist sehr sozial, eher unterwürfig mit anderen Katzen. Je sicherer und willkommener sie sich fühlt umso verschmuster, verspielter und anhänglicher wird sie. Sie liebt das wohlige warme Zuhause wie den abenteuerlichen Garten, wo sie auch ein Schlafplätzchen eingerichtet hat.
Momo hat ein neues Zuhause gefunden.

 


Odin sucht ein neues Zuhause als Freigänger

Die momentane Familie von Odin bekam am 8.6.17 einen Wurf mit 5 und am 15.7.01 einen Wurf mit 6 jungen Katzen. Davon wollten sie je ein junges behalten. Da Odin aber täglich mehrmals in die Wohnung uriniert und Kot absetzt ist es nicht mehr tragbar für die Familie. Alle Versuche mit diversen Katzenklos sind gescheitert. Einige Räume müssen Tag und Nacht verschlossen bleiben da er dort sonst sofort hin macht. Deshalb muss er leider weg.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:
-

 

Odin
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: rot-weiss
Geboren: 08.06.2017
kastriert

Odin Odin

Odin ist ruhig, verschmust, kommt und geht wie er will. Wenn man mit ihm spielt braucht er eine Weile um warm zu werden, hilft dann aber mit.

Leider verrichtet er sein Geschäft in der Wohnung auf den Fussboden.
Odin hat ein neues Zuhause gefunden.

 


4 Katzen suchen ein neues Zuhause als Wohnungskatzen

Leider ist der Besitzerin nicht mehr möglich für alle ihre Katzen finanziell aufzukommen, deshalb hat sie sich schweren Herzens dazu entschlossen, für vier ein neues Zuhause zu suchen.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:
-

 

Sunnyboy
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Main Coon
Farbe: Creme
Geboren: 24.06.2011
kastriert, gechipt, Schutzgebühr: Fr. 250.- mit Schutzvertrag

Sunnyboy Sunnyboy

Sehr neugierig und sozial, spielt oft den Schlichter. Sehr verspielt Wohnungskatze, liebt es auf dem gesicherten Balkon zu sein.

Hatte als er etwa 1 Jahr alt war eine grosse Bauch-OP da er ein kleines rundes Stück Metallstück gefressen hatte und dieses seine Magenwand durchstochen hatte, Zufallsbefund wollte ihn Röntgen lassen da er Anzeichen einer Hüftarthrose zeigte, und dann wurde er sofort notoperiert, zum Glück hatte ich das Röntgen veranlasst, so konnte früh gehandelt werden und schlimmeres verhindert werden. Dadurch war er öfters in der Klinik da er sich nur langsam erholte und noch 2 mal stationär behandelt werden musste, seither lässt er sich nur ungern am Rücken und Becken und Schwanz berühren, schaut sofort hin und wenn es ihm zuviel wird kann er auch kratzen und beissen. Lässt sich nur sehr ungern aufheben und herumtragen. Ist in der Beweglichkeit und im Hochspringen und klettern nicht eingeschränkt. Deshalb kann er nicht gebürstet werden und muss 1-2 mal im Jahr geschoren werden, habe eine gute Coiffeuse gefunden die das super macht und er geniesst es sehr. Hatte öfters eine Vollnarkose zur Fellpflege welche er immer schlechter vertragen hat. Hatte seit Frühling 2016 2 mal ein Othämatom, das ist ein Bluterguss an der linken Ohrmuschel, durch vieles Schütteln des Kopfes sind die Blutgefässe gerissen und haben einen Bluterguss verursacht, deshalb ist seine linke Ohrmuschel etwas zerknittert, macht ihm aber keine Schmerzen. Es müssen regelmässig die Ohren gereinigt werden.

Er ist ein lieber Kerl, nicht gerade ein Schmusekater aber er sucht doch immer meine Nähe, schläft in meinem Bett.
Sunnyboy darf doch in seinem Zuhause bleiben.

 

Fridolin
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Main Coon
Farbe: schwarz-weiss
Geboren: 22.11.2014
kastriert, gechipt, Schutzgebühr: Fr. 250.- mit Schutzvertrag

Fridolin Fridolin

Wunderschöne grünblaue Augen. Sehr schöne Zeichnung.

Schreckhaft anfangs und scheu. Verspielt. Wohnungskatze, liebt es auf dem Balkon zu sein.

Hatte keine Krankheiten, Vorderzähne mussten gezogen werden und etwas gerötetes Zahnfleisch (Rassetypisch). Sehr lange Krallen, müssen geschnitten werden. Wenn ich nicht früh genug aufstehe kommt er mich abschlecken. Kommt ab und zu schmusen. Ist der Bruder von Frodo.

Fridolin darf doch in seinem Zuhause bleiben.

 


Oli sucht ein neues Zuhause als Freigänger

Leider müssen meine Eltern auf Ende Februar 2018 unerwartet umziehen und die neue Hausverwaltung erlaubt keine Freigänger. Ich liebe meinen Freigang und jage gerne. Nur in einer Wohnung zu leben, würde mich todunglücklich machen. Auch wenn es meinen "Eltern" sehr weh tut macht es Sinn, ein neues zu Hause für mich zu finden.

Ich bin 4.5-jährig, ein gesunder Kater, gut erzogen und hatte von Geburt an immer meine notwendigen Impfungen und Wurmkuren. Ich suche ein zu Hause, wo ich bevorzugt alleine der Chef bin. Andere Katzen finde ich nett – jedoch möchte ich zu Hause meine Ruhe haben. Am liebsten in einer Gegend, wo nicht so viel Verkehr ist: auf dem Land oder auch am Stadtrand. Ich bin – sofern ich mein Fressen bekomme – pflegeleicht. Dass meine Eltern beide berufstätig sind und regelmässig in die Ferien gehen, macht mir nichts aus. Ich kann mich ganz gut in dieser Zeit alleine beschäftigen. Meistens bin ich tagsüber zu Hause am Pennen/Relaxen und nachtsüber im Ausgang.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:
-

 

Oli
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: Juli 2014
kastriert, geimpft

Oli Oli

Oli liebt seinen Freigang (ist meistens nachtsüber draussen und tagsüber zu Hause). Er ist Katzenleiter mit Katzentüre gewohnt.
Oli ist sozial gegenüber anderen Katzen. Fängt keinen Ärger an, wenn er aber bedroht wird, wehrt er sich.
Ist zu Hause am liebsten alleine der Chef und geniesst die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten seiner Besitzer. Optimal als Einzeltier (ohne Hunde und weitere Katzen) zu halten.
Wenn ihm etwas nicht passt, faucht und brummt er – wird jedoch nicht angriffig.
Oli hat ein neues Zuhause gefunden.

 


Januar 2018:

 

Rowley sucht ein neues Zuhause als Freigänger

Unser Kater Rowley ("Rouli") ist am 1. Mai 2013 auf einem Bauernhof geboren. Er kam mit seinem Bruder zu uns. Er ist braun getigert mit weiss an Bauch, Hals und Beinen. Er ist eine Freigängerkatze und kennt kein Katzentor. Wir öffnen jeweils die Terrassentür um ihn rein/raus zu lassen. Dies hat auch nach dem Umzug von Anfang an super geklappt.

Er ist leider kein Freund von Kindern. Er ist sehr gestresst sobald er unsere Tochter sieht obwohl sie nie irgendwie grob zu ihm war. Er zeigt es auch indem er uns aufs Bett uriniert. Sobald er Kinder sieht verkriecht er sich unters Bett oder hinters Sofa.
Wir sind vor kurzem umgezogen, haben ein weiteres Familienmitglied bekommen und er verlor auch noch seinen Bruder. All dies führt dazu, dass wir jetzt leider für Rowley ein neues Zuhause suchen. Wir suchen ein ruhiges Zuhause wo der Besitzer nicht ständig ausser Haus ist. Er braucht viel Zuneigung.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:
-

 

Rowley
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert mit weiss
Geboren: 01.05.2013
kastriert, geimpft, gechipt

Rowley Rowley

Er ist sehr zutraulich und ist ein Schmusekater. Er kuschelt sich am liebsten zu einem ins Bett und lässt sich streicheln. Eher ruhig drinnen, draussen sehr aktiv und verspielt.
Rowley durfte in die Pflegestelle eines anderen Vereins ziehen, bis er eine neue Familie gefunden hat.

 


Emely und Whiskey suchen gemeinsam ein neues Zuhause als Freigänger

Die Familie zügelt im Januar 2018 in eine Wohnung und kann ihre Katzen leider nicht mitnehmen. Sie hätten keine Möglichkeit mehr nach draussen zu gehen. Weil sie ihren Katzen den Freigang nicht nehmen möchten hat die Familie sich entschlossen, den Beiden ein neues Zuhause zu suchen.

Die Beiden werden nur gemeinsam vermittelt.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:
-

 

Whiskey
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: rot-weiss
Geboren: 20.04.2013
kastriert, geimpft, gechipt

Whiskey Whiskey

Verschmust und anhänglich. Liebevolles Büsi welches den Freigang braucht.
Emely und Whiskey wurden dem Verein übergeben und durften vorübergehend in eine Pflegestelle ziehen.

 

Emely
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: grau
Geboren: 20.04.2013
kastriert, geimpft, gechipt

Emely Emely

Es sind selbständige liebevolle Büsi die viel unterwegs sind. Sie brauchen den Freilauf sind aber wenn sie daheim sind verschmust und anhänglich. Sie sind Beide kerngesund und sehr gepflegt und möchten auch zusammenbleiben. Die Beiden fressen nur Trockenfutter und natürlich Mäuse.
Emely und Whiskey wurden dem Verein übergeben und durften vorübergehend in eine Pflegestelle ziehen.

 

 


 

Jahr wählen:  2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008  |  2007

 


 

Wenn Sie Fragen oder Interesse an einer Katze haben, melden Sie sich bitte direkt bei der angegebenen Adresse oder unter

[javascript protected email address]

↑ Nach oben