Tagebuch «Marusha»

Wir haben einen Notruf erhalten von einer älteren Frau welche gesundheitlich sehr angeschlagen ist und nicht mehr zu ihrem Büsi schauen kann. Sie hat uns um Hilfe angefragt, ob wir ihr geliebtes Büsi abholen und zur Vermittlung aufnehmen können. So haben wir Marusha bei ihr abgeholt und sie war dadurch sehr beruhigt.Marusha ist war Freigängerin es würde ihr aber auch in einer grossen Wohnung mit Balkon gefallen, da sie schon etwas älter ist und den Freigang nicht zu vermissen scheint. Wir suchen für sie entweder ein Platz als Wohnungskatze oder ein Platz in den Freigang in grüner Umgebung.

Mittwoch, 17. April 2024

Wird geladen

Samstag, 13. April 2024

Wird geladen

Montag, 8. April 2024

Wird geladen

Donnerstag, 4. April 2024

Wird geladen

Montag, 1. April 2024

Wird geladen