Katze Links Katzenhaus-Freunde Logo Katze Rechts

Suchen ein Zuhause


Unsere Abgabe Bedingungen:
Wir geben unsere Katzen nur nach Unterzeichnung eines Schutzvertrages sowie der Bezahlung einer Schutzgebühr ab. Der Kaufbetrag muss beglichen sein, bevor wir die Katzen den neuen Besitzern übergeben.
Bei Katzen welche noch etwas bei uns bleiben bis sie ins neue Zuhause umziehen dürfen, verlangen wir die Hälfte der Schutzgebühr für die Reservation.
Die neuen Besitzer (Endplätze) werden nach Übergabe der Katze/n durch uns kontrolliert.
Katzen die nach deren Abgabe an den Endplatz unter tierärztlicher Betreuung stehen, überprüfen wir nach erfolgter Behandlung.
Durch uns vermittelte Katzen dürfen nicht zur Zucht eingesetzt werden!
Die Kastration bei Jungkatzen muss mit 6 Monaten erfolgen, was durch uns vertraglich kontrolliert wird und ältere Katzen werden nur unterbunden abgegeben.
Katzen ohne Freilauf werden nur zu zweit oder zu einer vorhandenen Zweitkatze abgegeben.
Alle Katzen sind Schweizer Katzen. Wir importieren keine Katzen aus dem Ausland in die Schweiz.

Alle diese Punkte dienen einzig dem Schutz der durch uns vermittelten Katzen. Unser Ziel ist, unseren Schützlingen ein Zuhause auf Lebenszeit zu vermitteln und die Katzen nicht nach kurzer Zeit in einem Tierheim wieder zu finden.

 

Allgemeines:
Jede Katze wird dem jeweiligen Tierarzt der Pflegestelle vorgestellt und auf Leukose getestet. Jungtiere und nicht geimpfte Katzen werden Katzenschnupfen, Katzenseuche und Leukose geimpft, wenn nötig wird durch uns die komplette Grundimmunisierung durchgeführt. Zusätzlich werden sie gechipt, durch unseren Verein bei Anis registriert, entwurmt und sofern notwendig gegen Flöhe und Milben behandelt. Alle für das Wohl der Katze notwendigen Behandlungen werden durchgeführt.
Katzen die älter als 6 Monate sind werden nur kastriert abgegeben.

Genaueres zu unseren Schutzgebühren und Preisen finden Sie auf der Seite Schutzgebühren.

 

Wenn Sie Fragen oder Interesse an einer Katze haben, melden Sie sich bitte unter [javascript protected email address] oder direkt bei Frau Alexandra Testa unter 076 369 58 64.
Bitte hinterlassen Sie eine Sprachnachricht, falls ihr Telefonat nicht beantwortet werden kann.

 

Suchen ein Zuhause aktuell 8 Katzen
In Vermittlung aktuell 4 Katzen

 

 




 


Suchen ein Zuhause:

In dieser Rubrik finden Sie die Katzen, die noch zu vermitteln sind und ein neues Zuhause nach den beschriebenen Bedürfnissen suchen. Wichtige Details welche die ganze Gruppe betreffen sind oberhalb der Katzenbeschreibungen angegeben, Charaktereigenschaften der Katzen finden Sie jeweils unterhalb der Fotos.

Weiter unten, unter dem Titel In Vermittlung, finden Sie diejenigen Katzen die bereits ein neues Zuhause gefunden haben, jedoch noch in unserer Obhut bleiben bis sie alt genug sind, um an ihre Endplätze zu dürfen oder durch ihre neuen Besitzer zu einem späteren Zeitpunkt übernommen werden.

 


Kanton Dezember 2017 - In der Pflegestelle Kissan linna sind: CH

 

Diese 3 Kitten wurden uns von einem Partner-Tierheim übergeben, weil sie dort zu wenig Platz haben und nicht die Zeit um sich um die Süssen zu kümmern. Sie wurden alle auf Bauernhöfen geboren und bei Kastrationsaktionen eingefangen.

Weitere Informationen und Fotos über die Gruppe "Hexenkessel" finden Sie in ihrem Tagebuch, wo wir laufend über die drei berichten, bis sie die Pflegestelle verlassen.

 

 

Hexenkessel

 

 

Tiffany NEU
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: schwarz
Geboren: ca. 15.09.2017
Nicht kastriert
Schutzgebühr: SFr. 250.-
Steckbrief von Tiffany als PDF

Tiffany Tiffany

Tiffany hat ihr Weilchen gebraucht, aber in den letzten Tagen hat sie riesige Fortschritte gemacht. Sie ist zwar noch nicht ganz so weit, dass sie von selber kommt, aber das Fauchen ist praktisch weg und sie lässt mich an sich heran und scheint ein paar Streicheleinheiten auch zu geniessen.

 

Die drei Katzen werden dem Tierarzt vorgestellt, gegen Katzenseuche/-schnupfen und Leukose geimpft, getestet und entwurmt.

17.11.2017 Leukosetest negativ Goeffrey
23.11.2017 Leukosetest negativ Tiffany
23.11.2017 FIV Test negativ Tiffany
23.11.2017 Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche Tiffany
04.12.2017 Leukosetest negativ Esme
06.12.2017 Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Goeffrey
06.12.2017 Kastration Goeffrey
09.12.2017 Chip Implantation Goeffrey, Tiffany
09.12.2017 Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche Tiffany
09.12.2017 Erste Impfung Leukose Tiffany
15.12.2017 Kastration Esme
15.12.2017 Chip Implantation Esme
15.12.2017 Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Esme
27.12.2017 Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Goeffrey

 


Kanton Januar 2018 - In der Pflegestelle Cava Leonis sind: CH

 

Diese 4 Kitten wurden uns von einem Partner-Tierheim übergeben, weil diese zu wenig Platz haben. Sie wurden ursprünglich alle bei einer älteren Frau abgeholt. Wir wurden um Hilfe angefragt ob wir die vier übernehmen könnten, um ihnen ein tolles Zuhause zu suchen.

Weitere Informationen und Fotos über diese Kitten finden Sie in ihrem Tagebuch, wo wir laufend über die Gruppe "Tigalesen" berichten, bis sie die Pflegestelle verlassen

 

 

Tigalesen

 

 

Laajuka NEU
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: ca. Mai 2017
Kastriert
Schutzgebühr: SFr. 320.-
Steckbrief von Laajuka als PDF

Laajuka Laajuka

Laajuka ist noch etwas überfordert von der Situation. Sie kommt aber schon zum Spielen, vor allem wenn ihr Bruder dabei ist.

 

 

Sharmila NEU
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: ca. Mai 2017
Kastriert
Schutzgebühr: SFr. 320.-
Steckbrief von Sharmila als PDF

Sharmila Sharmila

Sharmila ist noch sehr vorsichtig und beobachtet lieber, was die anderen machen.

 

 

Timid NEU
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: ca. Mai 2017
Kastriert
Schutzgebühr: SFr. 280.-
Steckbrief von Timid als PDF

Timid Timid

Als einziger Junge unter den Geschwistern war Timid der erste, der sich zum Spielen mit der Angel animieren liess. Er kommt schon sehr nahe und wird sich sicher auch bald streicheln lassen.

 

Die Vier werden dem Tierarzt vorgestellt, Katzenschnupfen/-seuche und Leukose geimpft, gechipt und entwurmt abgegeben.

12.01.2018 Leukosetest negativ Laajuka, Sharmila, Timid
12.01.2018 Kastration Laajuka, Sharmila, Timid
12.01.2018 Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Laajuka, Sharmila, Timid
12.01.2018 Chip Implantation Laajuka, Sharmila, Timid
13.02.2018 Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Laajuka, Sharmila, Timid

 


Kanton Februar 2018 - In der Pflegestelle Pfotenvilla sind: CH

 

Wir wurden von einem Partner-Verein auf einen Hof aufmerksam gemacht, der um Hilfe gebeten hat. Die Mutterkätzin hat im letzten Frühling und auch im Herbst Junge nach Hause gebracht, wodurch es nun zu viele Katze auf diesem Hof gab. Wir übernahmen diese 5 Herbstkitten, damit wir ihnen ein schönes Zuhause suchen können. Die Mutterkätzin wurde bereits kastriert.

Weitere Informationen und Fotos über die Gruppe "Traumtänzer" finden Sie in ihrem Tagebuch, wo wir laufend über die Kitten berichten, bis sie die Pflegestelle verlassen.

 

 

Traumtänzer

 

 

Elphaba NEU
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: schwarz
Geboren: ca. Oktober 2017
Nicht kastriert
Schutzgebühr: SFr. 250.-
Steckbrief von Elphaba als PDF

Elphaba Elphaba

Elphaba hat noch Angst und muss sich zuerst etwas eingewöhnen. Sie wird bestimmt bald lernen, dass Streicheln schön ist.

 

 

Fiyero NEU
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: schwarz
Geboren: ca. Oktober 2017
Nicht kastriert
Schutzgebühr: SFr. 250.-
Steckbrief von Fiyero als PDF

Fiyero Fiyero

Fiyero beobachtet gerne und lässt sich gut anfassen, geniessen kann er es aber noch nicht. Er braucht noch etwas Geduld. Er ist sehr gutmütig und ganz lieb. Auf der Brust hat er einen weissen Fleck.

 

Die Kitten werden dem Tierarzt vorgestellt, gegen Katzenschnupfen/-seuche und Leukose geimpft, getestet und entwurmt.

05.02.2018 Leukosetest negativ Elphaba, Fiyero, Lily, Max, Kira
05.02.2018 Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Elphaba, Fiyero, Lily, Max, Kira

 


Kanton Februar 2018 - In der Pflegestelle Ariel sind: CH

 

Diese beiden Kitten wurden auf einem Bauernhof geboren der bald abgerissen wird, da die Besitzerin verstorben ist. Die erwachsenen Katzen vom Hof werden alle kastriert. Die wilden werden auf nahegelegene Höfe gebracht, damit sie weiter in ihrem Revier bleiben dürfen. Die zahmen Tiere werden von einem Partnerverein übernommen zur Vermittlung.

Die beiden Geschwister werden nur zusammen abgegeben.

Weitere Informationen und Fotos über die Gruppe "Fiduca" finden Sie in ihrem Tagebuch, wo wir laufend über die Kitten berichten, bis sie die Pflegestelle verlassen.

 

 

Fiduca

 

 

Ronja NEU
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: 01.11.2017
Nicht kastriert
Schutzgebühr: SFr. 250.-
Steckbrief von Ronja als PDF

Ronja Ronja

Ronja ist eine süsse, noch unsichere kleine Katze. Sie ist aber neugierig und muss alles beobachten was um sie los ist.

 

 

Timo NEU
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: rot-weiss (langhaar)
Geboren: 01.11.2017
Nicht kastriert
Schutzgebühr: SFr. 250.-
Steckbrief von Timo als PDF

Timo Timo

Timo ist noch sehr ängstlich, ist aber ein ganz lieber Kater, der noch lernen muss uns Menschen zu vertrauen. Er sucht sehr die Nähe seiner Schwester.

 

Die Katzen werden dem Tierarzt vorgestellt, auf Leukose gestestet, gegen Katzenseuche/-schnupfen und Leukose geimpft und entwurmt.

14.02.2018 Leukosetest negativ Ronja, Timo
14.02.2018 Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Ronja, Timo
14.02.2018 Chip Implantation Ronja, Timo

 

 

 




 

Wenn Sie Fragen oder Interesse an einer Katze haben, melden Sie sich bitte unter

[javascript protected email address]

oder direkt bei

Frau Alexandra Testa      076 369 58 64

Bitte hinterlassen Sie eine Sprachnachricht, falls ihr Telefonat nicht beantwortet werden kann.

 




 


Katzen in Vermittlung:

In dieser Rubrik finden Sie die Katzen die bereits vermittelt sind.
Diese Katzen bleiben in unserer Obhut bis sie alt genug sind, um an ihre Endplätze zu dürfen oder durch ihre neuen Besitzer zu einem späteren Zeitpunkt übernommen werden.
In der Rubrik Suchen ein Zuhause finden Sie die Katzen, welche noch kein neues Daheim gefunden haben.

 


Kanton Januar 2018 - In der Pflegestelle Sonnenaufgang ist: CH

 

Gismo ist einer Frau zugelaufen und sie konnte den Besitzer vom kleinen nicht finden. Da sich der kleine Kater nicht mit ihrer Katze verstanden hat, wurden wir um Hilfe angefragt. Er ist bei STMZ ausgeschrieben und sollte sich niemand melden dem er gehört, werden wir ihm ein tolles Zuhause suchen.

Weitere Informationen und Fotos über Gismo finden Sie in seinem Tagebuch, wo wir laufend über ihn berichten, bis er die Pflegestelle verlässt.

 

 

Gismo

 

 

Gismo
Findelkatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: schwarz
Geboren: ca. Mai 2017
Kastriert
Schutzgebühr: SFr. 280.-
Steckbrief von Gismo als PDF

Gismo Gismo

Gismo ist ein ganz süsser kleiner Kater. Er schnurrt sofort, wenn man ihn streichelt und geniesst es. Er hat immer Hunger und frisst sehr gerne.
Er ist reserviert.

 

Gismo wird dem Tierarzt vorgestellt, gegen Katzenseuche/-schnupfen und Leukose geimpft, getestet, gechippt und entwurmt.

26.01.2018 Leukosetest negativ Gismo
26.01.2018 Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Gismo
26.01.2018 Chip Implantation Gismo
14.02.2018 Kastration Gismo

 


Kanton Februar 2018 - In der Pflegestelle Pfotenvilla sind: CH

 

Wir wurden von einem Partner-Verein auf einen Hof aufmerksam gemacht, der um Hilfe gebeten hat. Die Mutterkätzin hat im letzten Frühling und auch im Herbst Junge nach Hause gebracht, wodurch es nun zu viele Katze auf diesem Hof gab. Wir übernahmen diese 5 Herbstkitten, damit wir ihnen ein schönes Zuhause suchen können. Die Mutterkätzin wurde bereits kastriert.

Weitere Informationen und Fotos über die Gruppe "Traumtänzer" finden Sie in ihrem Tagebuch, wo wir laufend über die Kitten berichten, bis sie die Pflegestelle verlassen.

 

 

Traumtänzer

 

 

Lily
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: grau
Geboren: ca. Oktober 2017
Nicht kastriert
Schutzgebühr: SFr. 250.-
Steckbrief von Lily als PDF

Lily Lily

Lily hat noch grosse Angst und rennt sofort davon wenn man sie streicheln möchte. Sie braucht viel Zeit und muss noch so einiges lernen.
Sie ist reserviert.

 

 

Max
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: grau-weiss
Geboren: ca. Oktober 2017
Nicht kastriert
Schutzgebühr: SFr. 250.-
Steckbrief von Max als PDF

Max Max

Max ist ein kleiner Macho, der sich gerne streicheln lässt. Er ist sehr gutmütig und ganz lieb.
Er ist reserviert.

 

 

Kira
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: grau-weiss
Geboren: ca. Oktober 2017
Nicht kastriert
Schutzgebühr: SFr. 250.-
Steckbrief von Kira als PDF

Kira Kira

Kira ist noch etwas verwirrt durch das Einfangen und vom Umgebungswechsel. Sie ist lieb, aber hat noch Angst vor dem Streicheln.
Sie ist reserviert.

 

Die Kitten werden dem Tierarzt vorgestellt, gegen Katzenschnupfen/-seuche und Leukose geimpft, getestet und entwurmt.

05.02.2018 Leukosetest negativ Elphaba, Fiyero, Lily, Max, Kira
05.02.2018 Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche und Leukose Elphaba, Fiyero, Lily, Max, Kira

 




 

Wenn Sie Fragen oder Interesse an einer Katze haben, melden Sie sich bitte unter

 

[javascript protected email address]

 

oder direkt bei

 

Frau Alexandra Testa      076 369 58 64

 

Bitte hinterlassen Sie eine Sprachnachricht, falls ihr Telefonat nicht beantwortet werden kann.